Notbetreuung in den Osterferien

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auch in den Osterferien (08. April 2020 bis 17. April 2020) wird an Werktagen von 7.40 Uhr bis 13.00 Uhr für die Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen im täglichen Wechsel mit dem Martin-von-Cochem Gymnasium eine Notbetreuung angeboten.

Da die Sekretariate beider Schulen während der Osterferien nicht besetzt sind, ist eine vorherige telefonische Anmeldung wünschenswert.

Teilnehmende Schülerinnen und Schüler beachten bitte die Hinweise am Haupteingang zu den Räumlichkeiten.

Anbei finden Sie den Elternbrief der Schulleitung vom 06.04.2020.

Unterrichtsmaterial digital / Schulbox

Derzeit ist unsere Schule wegen der Corona-Epidemie geschlossen.

Mithilfe der Schulbox können wir unseren Schülerinnen und Schülern digitale Unterrichtsmaterialien zur Verfügung stellen.

Von den Klassenleitungen haben sie ein Passwort für ihre Klasse erhalten, mit dem sie Aufgaben herunterladen und zu Hause bearbeiten können. Dabei wird darauf geachtet, dass die Aufgaben analog zum Stundenplan zu den üblichen Unterrichts- und Schulöffnungszeiten erledigt werden können. Dies soll einen strukturierten Tagesablauf ermöglichen.

Klasse 5a Klasse 6a Klasse 7a Klasse 8a Klasse 9a Klasse 10a
Klasse 5b Klasse 6b Klasse 7b Klasse 8b Klasse 9b Klasse 10b
Klasse 5c Klasse 6c Klasse 7c Klasse 8c Klasse 9c Klasse 10c
Klasse 5d Klasse 6d Klasse 7d      
Klasse 5e Klasse 6e Klasse 7e      
Klasse 5f Klasse 6f        
  Klasse 6g   Login Lehrer
  Klasse 6h  

Sobald die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben bearbeitet haben, können sie ihre Ergebnisse den Lehrkräften über deren E-Mailadresse zusenden und bekommen auch auf diesem Wege eine Rückmeldung, nachdem die Lehrkräfte die Aufgaben kontrolliert haben.

Zu bestimmten Uhrzeiten kann der Aufruf der Schulbox etwas verzögert sein, da sehr viele Schulen mit dem System arbeiten. Bitte in dem Fall einfach später nochmals probieren.

Aktuelle Meldungen zum Umgang mit der Corona-Situation

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auf Weisung der Landesregierung von Rheinland-Pfalz bleibt vor dem Hintergrund der akuten Corana-Pandemie die Realschule plus Cochem einschließlich der schulartübergreifenden Orientierungsstufe vom 16. März 2020 bis 19. April 2020 zum Schutz Ihrer Kinder und Familien geschlossen.
Des Weiteren werden Sie Unterrichtsmaterialien und Arbeitsaufträge während der Schulschließung über die Onlineplattform “Schulbox” erhalten.

Die Landesregierung geht davon aus, dass alle Eltern und Sorgeberechtigten, soweit es ihnen möglich ist, zum Schutz ihrer Kinder eine häusliche Betreuung während der Schulschließung sicherstellen.
Ist dies jedoch nicht möglich, wird ab Dienstag (17.03.2020) in der Realschule plus Cochem von der 1. bis zur 6. Stunde (7.40 Uhr bis 12.55 Uhr) eine Notbetreuung angeboten.

Schülerinnen und Schüler, die Erkältungssymptome aufweisen, Vorerkrankungen haben oder sich erst kürzlich in Risikogebieten (Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich) aufgehalten haben, können wegen des Infektionsrisikos nicht betreut werden.

Die Ganztagsschule am Nachmittag und das gemeinsame Mittagessen müssen leider entfallen, da die notwendigen Sicherheitsabstände in diesen Phasen nicht durchgängig eingehalten werden können.

Vor und nach den Osterferien können keine Praktika stattfinden.

Dies betrifft an unserer Schule den Praxistag, das Betriebspraktikum der Klassen 8 und 9 sowie den Boys and Girlsday. Wir danken unseren Betrieben im Kreis für Ihre Bereitschaft die Türen für unsere Schülerinnen und Schüler zu öffnen.

Christian Etzkorn
Rektor der Realschule plus Cochem